willkommen im Herzen der Fertigungsindustrie Europas
Willkommen im Herzen der Fertigungsindustrie Europas

Datenschutzbestimmungen

Sehr geehrter Nutzer,
Der Zweck dieser Cookie-Richtlinie ist es, die Arten von Cookies auf der Website und die Zwecke, für die sie verwendet werden, zu erklären und eine Anleitung zu geben, welche Maßnahmen ein Nutzer ergreifen muss, um sie zu deaktivieren oder zu löschen.Dieses Dokument ist ein wesentlicher Bestandteil der Datenschutzerklärung unter www.confindustriaemilia.it/privacypolicy und der darin enthaltenen Hinweise, die betroffenen Person im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung zur Verfügung gestellt werden.Die Hinweise gelten ausschließlich für Cookies auf der Website www.confindustriaemilia.it der Confindustria Emilia Area Centro und nicht für Cookies auf externen Websites, die über Links auf dieser Website erreicht werden können.Die Cookie-Richtlinie kann regelmäßig aktualisiert werden, daher empfehlen wir Ihnen, dieses Dokument bei jedem Zugriff auf die Website zur Kenntnis zu nehmen, um richtig darüber informiert zu sein, wie und warum wir Cookies verwenden. 

Die Versionen dieser Richtlinie sind in der folgenden Tabelle aufgelistet und dabei die wichtigsten Änderungen dargestellt.

Version
Datum
Wesentliche Änderungen
1.0
31.07.2018
Erste Veröffentlichung

1. Einführung und Zweck des Dokuments

Im folgenden Dokument bezieht sich der Begriff "Cookie" sowohl auf Cookies als auch auf ähnliche Technologien, wie z. B. die Local Shared Objects.

Zweck dieser Richtlinie ist es, Ihnen die Informationen zur Verfügung zu stellen, die für die Verwaltung der von dieser Website verwendeten Cookies erforderlich sind, und dem Nutzer der Website (im Folgenden auch „Nutzer“) zu ermöglichen, seine Entscheidungen bewusst zu treffen.

2. Verantwortliche der Datenverarbeitung, betroffene Personen und DSB

Die Verantwortliche der Datenverarbeitung ist, wie in der Datenschutzerklärung angegeben, die Confindustria Emilia Area Centro (nachfolgend Confindustria Emilia) mit Sitz in Via San Domenico 4, 40124 Bologna. Wie bereits dargestellt, ist die Confindustria Emilia die Verantwortliche für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die über eigene Cookies, sogenannte Cookies von „Erstanbietern“, erfolgt.Die Verantwortung der Verarbeitung personenbezogener Daten durch sogenannte Cookies von „Drittanbietern“ liegt dagegen bei den betreffenden Unternehmen, die in diesem Dokument in der in Abschnitt 4.2 enthaltenen Tabelle aufgeführt sind.Die betroffenen Personen, die verpflichtet sind, diese Hinweise zu lesen und in einigen spezifischen Fällen ihre Einwilligung geben müssen, sind die Nutzer der Website der Confindustria Emilia.Um Ihre Rechte wahrzunehmen, können Sie sich unter dieser E-Mail-Adresse an den von der Confindustria Emilia benannten DSB wenden: RPD@confindustriaemilia.it.

3. Rechtliche Grundlage

Der Datenschutz wird durch die Datenschutz-Grundverordnung (Verordnung 2016/679, DSGVO) geregelt, die in Erwägungsgrund 30 Folgendes festlegt: „Natürlichen Personen werden unter Umständen Online-Kennungen wie IP-Adressen und Cookie-Kennungen, die sein Gerät oder Software-Anwendungen und -Tools oder Protokolle liefern, oder sonstige Kennungen wie Funkfrequenzkennzeichnungen zugeordnet. Dies kann Spuren hinterlassen, die insbesondere in Kombination mit eindeutigen Kennungen und anderen beim Server eingehenden Informationen dazu benutzt werden können, um Profile der natürlichen Personen zu erstellen und sie zu identifizieren.“Obwohl die DSGVO keine ausdrückliche Einwilligung mehr vorsieht, wird diese gemäß der Verfügung „Individuazione delle modalità semplificate per l’informativa e l’acquisizione del consenso per l’uso dei cookie“ der italienischen Behörde für den Schutz personenbezogener Daten (und nachfolgende Verfügungen) vom 8. Mai 2014 weiterhin angefordert, die bis zu einer offiziellen Überprüfung in Kraft bleiben.Es ist daher notwendig, Ihre Einwilligung zu Cookies und ähnlichen Technologien einzuholen.

4. Allgemeine Grundsätze

4.1 Definition von Cookie
Cookies sind Informationspakete (kleine alphanumerische Textdateien), die von der Website (Webserver) an den Internetbrowser des Nutzers (z. B. Internet Explorer, Chrome usw.) gesendet und auf dem Gerät des Nutzers (Computer, Smartphone usw.) gespeichert und bei jedem Zugriff auf die Website automatisch auf die Website umgeleitet werden. Die Standardeinstellungen fast aller Internet-Browser akzeptieren Cookies automatisch.Es gibt verschiedene Arten von Cookies und verschiedene Klassifizierungen. Eine erste Unterteilung, die auf dem zu verfolgenden Zweck basiert, unterscheidet zwischen:

• Technischen Cookies: Diese sind für das einwandfreie Funktionieren einer Website und für die Navigation des Nutzers erforderlich. Ohne sie kann der Nutzer die Inhalte der Seiten möglicherweise nicht richtig sehen oder bestimmte Dienste nicht nutzen;

• Profiling-Cookies: oder „nicht-technische“ Cookies. Sie haben die Aufgabe, Nutzerprofile zu erstellen, um Werbebotschaften entsprechend den vom Nutzer während der Navigation gezeigten Präferenzen zu versenden. Die Verwendung dieser Cookies ist verboten, wenn der Nutzer nicht ordnungsgemäß informiert wird und nicht vorher seine Einwilligung gegeben hat. Zu dieser Kategorie gehören analytische Cookies, Widgets, Werbung und Web-Beacons.

Cookies können auch nach Dauer (Session-Cookies oder persistente Cookies) oder nach Herkunft (Cookies von Erst- oder Drittanbietern) klassifiziert werden. Im Einzelnen in:
• „Session“-Cookies, die sofort nach dem Schließen des Browsers gelöscht werden;
• „Persistente“ Cookies, die für eine bestimmte Zeitspanne im Browser verbleiben. Sie werden z. B. verwendet, um das Gerät zu erkennen, das eine Verbindung zu einer Website herstellt, und um den Authentifizierungsvorgang für den Nutzer zu erleichtern;
• „Eigene“ Cookies (oder „Cookies von Erstanbietern“), die daher direkt vom Betreiber der Website, auf der sich der Benutzer befindet, erzeugt und verwaltet werden;
• Cookies von „Drittanbietern“, d. h. die von anderen Personen als dem Betreiber der Website, auf sich der Nutzer befindet, erzeugt und verwaltet werden

4.2 Cookies auf der Website der Confindustria Emilia

Die Website der Confindustria Emilia verwendet die folgenden Arten technischer Cookies von Erstanbietern:
1. Navigations- oder Session-Cookies: Diese sind grundlegend, damit sich der Nutzer auf der Website normal bewegen und die entsprechenden Dienste richtig nutzen kann. Es handelt sich dabei nicht um Daten, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und sie verschwinden sofort nach dem Schließen des Browsers. Diese Cookies sind für die Browser-Sitzung gültig;
2. „Funktions“-Cookies: Diese haben den alleinigen Zweck, das Nutzererlebnis zu verbessern (z. B. das Navigieren auf der Website zu beschleunigen), indem sie bestimmte vom Nutzer getroffene Entscheidungen (z. B. Sprachwahl) speichern.
Diese Cookies sind für die Browsing-Sitzung gültig.
Beide dieser Tools werden von der Confindustria Emilia eingesetzt, um eine effiziente Navigation, die Stabilität der Sitzung und das Login während der gesamten Sitzung zu gewährleisten. Sie sind auch nützlich, um die Auswahl des Nutzers in Bezug auf das Anzeigen einiger Elemente der Seite zu speichern (z. B.: Informations- und Kommunikationsbanner).

Die Verwendung dieser technischen Cookies und die Durchführung der damit verbundenen Verarbeitung erfordern gemäß den geltenden Vorschriften nicht die Einwilligung des Nutzers. Die Möglichkeit des Nutzer, die Installation jederzeit durch Änderung der Einstellungen seines Browsers zu verhindern, bleibt jedoch bestehen, wobei er sich jedoch bewusst ist, dass eine solche Entscheidung die Navigation auf unserer Website erschweren, verlangsamen und manchmal blockieren könnte.

Darüber hinaus werden auf der Website der Confindustria Emilia Profiling-Cookies vom Typ „Analytics“ verwendet, um statistische Informationen über den Zugang und die Besuche auf der Website zu sammeln und zu analysieren (z. B.: Land der Navigation und/oder des verwendeten Browsers, Anzahl der Besucher). Die Website verwendet keine Cookies, um Informationen persönlicher Art zu übermitteln.

Die Cookies von „Drittanbietern“, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden, werden nicht direkt von der Verantwortlichen verwaltet und kontrolliert und fallen, wie auch die Zwecke, für die sie außerhalb unserer Website verwendet werden, unter die direkte und ausschließliche Verantwortung des Dritten, der sie auf dem Gerät des Nutzers installiert.

Wenn Sie keine Cookies von Drittanbietern auf Ihrem Gerät empfangen möchten, können Sie jederzeit die Informationen und die damit verbundenen Einwilligungserklärungen dieser Drittanbieter einsehen und den Empfang von Cookies ausschließen.Nachfolgend finden Sie eine Übersicht mit dem Namen/Code des installierten Cookies, der Art und dessen Zweck/Beschreibung:

4.3 Social Buttons
Sul nostro Sito sono presenti dei particolari "pulsanti" (denominati “social buttons/widgets”) che raffigurano le icone di social network (ad esempio, Facebook, etc.) e di ulteriori siti web. Tali pulsanti consentono all’utente di interagire con un "click" direttamente con i social network e con gli altri siti web ivi raffigurati.
In tal caso il social network e gli altri siti web acquisiscono i dati relativi alla visita, mentre il Titolare non condividerà alcuna sua informazione di navigazione o suo dato acquisito attraverso il proprio sito con i social network e gli altri siti web accessibili grazie ai Social buttons/widgets.


4.4 Come disabilitare i cookie
In occasione della prima visita al nostro Sito, è possibile accettare tutti i cookie cliccando sul tasto “OK” o sul tasto “X” (di chiusura) presenti nel banner o su un qualunque elemento della pagina web esterno al banner stesso.
In ogni altro caso e ad ogni successiva visita al Sito, cliccando sul link “Cookie Policy” presente in fondo della homepage del nostro Sito, potrà accedere alla presente informativa e negare il consenso all’installazione dei cookie.  
È possibile disabilitare i cookie in base al browser utilizzato. Posto che la maggior parte dei browser è programmata in maniera tale da accettare i cookie automaticamente, lei potrà scegliere di non riceverne, soprattutto nei casi in cui la terza parte coinvolta non abbia correttamente fornito la possibilità di opt-out, accedendo alle impostazioni del browser e disabilitandone l’utilizzo, secondo le procedure descritte ai seguenti indirizzi:


•    Per Chrome, vedi la pagina dedicata.
•    Per Mozilla Firefox vedi la pagina dedicata.
•    Per Internet Explorer, vedi lapagina dedicata
•    Per Safari, vedi lapagina dedicata
•    Per Safari iOS (dispositivi mobili) vedi la pagina dedicata.


Tutti i principali browser moderni hanno una modalità di navigazione “privata” che permette di navigare i siti senza registrare cronologie. Solitamente al termine di queste modalità tutti i cookie impostati vengono distrutti.


4.5 Ambito di circolazione e conservazione dei dati
I dati relativi ai cookie vengono conservati per il periodo specificato nella tabella del paragrafo 4.2, salvo eventuali accertamenti di reati informatici ai danni del sito.
Diversamente, i dati personali dell’utente forniti liberamente tramite la compilazione di moduli pubblicati sulle pagine del sito, sono conservati per il tempo necessario per il perseguimento delle finalità indicate nelle relative informative.

Nessun dato derivante dal servizio web verrà comunicato o diffuso a destinatari non specificati.


4.6 Diritti per la tutela dei dati personali
In linea con quanto ripreso e affermato dal GDPR, in relazione al trattamento dei propri dati personali, lei ha diritto di chiedere al Titolare:
•    L’accesso: può chiedere conferma che sia o meno in essere un trattamento di dati che la riguarda, oltre a maggiori chiarimenti circa le informazioni di cui alla presente informativa;
•    La rettifica: può chiedere di rettificare o integrare i dati che ha fornito, qualora inesatti o incompleti;
•    La cancellazione: può chiedere che i suoi dati vengano cancellati, qualora non siano più necessari alle nostre finalità, in caso di revoca del consenso o opposizione al trattamento, in caso di trattamento illecito, ovvero sussista un obbligo legale di cancellazione o si riferiscano a soggetti minori di anni sedici;
•    La limitazione: può chiedere che i suoi dati siano trattati solo ai fini della conservazione, con esclusioni di altri trattamenti, per il periodo necessario alla rettifica dei suoi dati, in caso di trattamento illecito per il quale si opponga alla cancellazione, qualora egli debba esercitare i suoi diritti in sede giudiziaria e i dati conservati dal Titolare gli possono essere utili e, infine, in caso di opposizione al trattamento e sia in corso una verifica sulla prevalenza dei motivi legittimi del Titolare rispetto ai suoi.
•    L’opposizione: può opporsi in qualunque momento al trattamento dei suoi dati, salvo che vi siano motivi legittimi del Titolare per procedere al trattamento che prevalgano sui suoi, per esempio per l’esercizio o la propria difesa in sede giudiziaria.
•    La portabilità: può chiedere di ricevere i suoi dati, o di farli trasmettere ad altro titolare da lei indicato, in un formato strutturato, di uso comune e leggibile da dispositivo automatico.
•    La revoca: può revocare il suo consenso in qualsiasi momento, nel caso in cui questo costituisca la base del trattamento. La revoca del consenso comunque non pregiudica la liceità del trattamento basata sul consenso svolto prima della revoca stessa.

In qualsiasi momento si può chiedere di esercitare i suddetti diritti a Confindustria Emilia rivolgendosi all'indirizzo mail: RPD@confindustriaemilia.it.  

Inoltre, informiamo che lei ha diritto di proporre reclamo nei confronti dell’Autorità di controllo italiana: “Garante per la Protezione dei Dati Personali” nel caso in cui ritenga che i suoi diritti siano stati violati da Confindustria Emilia Area Centro e/o da un terzo o nel caso in cui non ritenga soddisfacente la risposta di Confindustria Emilia alla sue richieste.